Kurse für Erwachsene

Flindt Petra-13211-192Ich biete Kurse in den Orten Lüneburg und Uelzen an: einfach runter scrollen, bis der gewünschte Ort kommt. Alle Erwachsenenkurse sind grundsätzlich auch für Jugendliche ab 14 Jahren geeignet.


 Kurse in Lüneburg

 

 


Schauspielwerkstatt Geschichten erfinden

Samstag, 12.06.2021 von 10.00 – 16.00 Uhr

Sie erfinden gemeinsam mit Ihren Mitspieler/innen lustige, bewegende, dramatische oder auch poetische Geschichten und bringen sie auf die Bühne. Sie lassen sich dabei von Kostüm, Requisiten, Musik und Bildern inspirieren und von Ihrer eigenen Phantasie überraschen!

 jeweils 33,60 €/ermäßigt 30,00 €

Anmeldung über:
VHS Lüneburg
04131-1566120
 www.vhs.lueneburg.de


„SEHNSUCHT HAPPYEND“
Ein Theater-Puppenspielprojekt für Erwachsene 

am 13.11.2021 + 14.11.2021 + 27.11.2021, jeweils von 10.00 – 14.00 Uhr und am 28.11.2021 von 12.00 – 16.00 Uhr (um 15.00 Uhr Präsentation), Veranstaltungsort: Alte Schule, Wendisch Evern

An zwei Wochenenden im Herbst begeben sich die Teilnehmer*innen auf eine spannende Theaterreise. Das Ziel ist noch unbekannt, der Weg wird gestaltet mit den Grundlagen der Schauspielarbeit und des Puppenbaus. Dabei darf jede*r gespannt sein, welcher Wegbegleiter für die Bühne entsteht. Das Projekt endet mit einer kleinen Präsentation. Ich leite das Projekt gemeinsam mit der Figurenspielerin Gabriele Parnow-Kloth.

Die Teilnahme an dem Projekt ist kostenfrei.

Anmeldung über:

Theaterpädagogisches Zentrum für
Lüneburg und die Region e.V.
info@tpz-lueneburg.de
0157-30246375
www.tpz-lueneburg.de



„Die Kreuzspinnen“

Theatergruppe des Deutschen Rotes Kreuzes, Ortsverein Stadt Lüneburg

donnerstags, von 16.30 – 18.00  Uhr, der Kurs läuft mit einer Sommer- und einer Weihnachtspause ganzjährig durch

Die „Kreuzspinnen“ haben bereits 5 abendfüllende Stücke auf die Bühne gebracht, zuletzt den Klassiker „Der Sturm“ von William Shakespeare. Zur Zeit proben wir das Märchen „Die Regentrude“ von Theodor Storm. Wir erarbeiten eine Version für Erwachsene und fügen dem dem Märchen Aspekte wie Klimawandel und Ausbeutung der Natur hinzu. Der Humor kommt, wie allen unseren Inszenierungen, auch nicht zu kurz. Neuzugänge sind in der Gruppe herzlich willkommen und können erstmal unverbindlich reinschnuppern.

10,– € im Monat + Mitgliedschaft im Deutschen  Roten Kreuz, Ortsverein Stadt Lüneburg

Erika-Lindemann-Haus, An den Reeperbahnen 1a, Lüneburg
Anmeldung über die Kursleiterin Petra Flindt: 0170-4823964

 


 Kurse in Uelzen


Improvisationstheater für Fortgeschrittene

Samstag, 09.10.2021 von 10.00 – 16.00 Uhr

Für Teilnehmer*innen, die schon etwas Erfahrung im Improvisationstheater gesammelt haben. Wir probieren komplexere Impro-Spiele aus und versuchen uns auch in einer Langform.

Im Mittelpunkt steht aber der Spaß, spontan gemeinsame Szenen zu spielen, über sich selbst zu lachen und sich von der eigenen Fantasie überraschen zu lassen.

32,00 €

Anmeldung über:
KVHS Uelzen, Altes Rathaus, Veerßer Str. 2, Seminarräume 4+5
0581-97649-0
www.allesbildung.de



Kommunikation total

Di., 13.04.2021 – So., 26.06.2021 jeweils von 19.00 – 21.30 Uhr

WDer Mensch ist immer auf der Suche. Vor allem nach Gesprächen. Doch kaum hat er den oder die vermeintlich richtigen Partner/innen gefunden, fangen die Probleme erst an. Ob beim Wortgefecht im Wartezimmer des Tierarztes, ob an der Bushaltestelle oder beim Speeddating, ob feminin oder maskulin – Missverständnisse scheinen unvermeidlich. Schlecht für die beteiligten Personen – gut für die Zuschauer/innen die sich genüsslich zurücklehnen und der Verbalschlacht ihren humoristischen Lauf lassen dürfen. Mal frei heraus, mal durch die Blume mal völlig verlogen – jeder missbraucht hier das gesprochene Wort zu seinen/ihren Gunsten. Das Medium unserer Tage, das Handy, spielt dabei oft eine zentrale Rolle.

Wer nicht lacht ist selber schuld – oder erkennt sich am Ende gar wieder (?)!

Anmeldung über:
KVHS Uelzen, Altes Rathaus, Veerßer Str. 2, Seminarräume 4+5
0581-97649-0
www.allesbildung.de